PROJEKTE 2016


Video "Metamorphose"  gedreht in den Kunsthallen Bochum zur Ausstellung "unter Gleisen". 

Das Video der Tanz Performance mit Tänzerinnen der Company von Choreografin Annette Piscantor wird bei der TanzWerkShow am 23.09.16 in der Stadthalle Rheinberg gezeigt. 


Videodreh des Tanzprojekts „TanzRaum.Kleve“

unter der Leitung der Tanzpädagoginnen Elke Welz-Janssen und Ella Lichtenberger.

Unter dem Motto „Wir bringen den Tanz in die Stadt“ kommen in dem integrativen Tanzprojekt junge Menschen aus unterschiedlichen Kulturen im Tanz zusammen.

Dreh unterschiedlicher Tanzfilme in verschiedenen „Räumen“ in der Stadt Kleve.

Drehorte sind unter anderem die Schwanenburg, die Rolltreppe in der Neuen Mitte, der Narrenbrunnen und die Wasserspiele am Koekkoeks-Platz. Der Höhepunkt des Tanzprojekts ist der Flashmob in der Klever Fußgängerzone.

Zu sehen sind die Tänze und die Tanzvideos am 15.7.2016 in der Kirche an der Böllenstege.

Das Projekt ist vom Land gefördert, in Zusammenarbeit mit der Rheinischen Arbeitsgemeinschaft Tanz in Kooperation mit der Volkshochschule Kleve und der Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit NRW.


Nach der Ausstellung "New Artorhek / New Look" nimmt die Artothek Xanten im DreiGiebelHaus ihren Betrieb auf.

Sie wird von der Galerie im DreiGiebelHaus und der Stadtbücherei Xanten betreut. Den Ausleihbetrieb wickelt die Stadtbücherei ab. 


Videos zur Tanzaufführung 

"Im Farbenrausch" im Kevelaerer Bühnenhaus mit dem Tanztheater der Katholischen Grundschule Marienwasser Weeze.

Stills aus dem Video "im Farbenrausch"