Über mich:

 

In meiner Foto- und Videokunst konzentriere ich mich auf die Ästhetik der "bewegten Bilder". In den letzten Jahren habe ich mich zunehmend mit dem Thema Tanz im Film beschäftigt.

 

Die Schwerpunkte meiner Videoarbeit ist die Umsetzung von Tanzvorstellungen und Tanzprojekten, mit dem Ziel das flüchtige Bühnenerlebnis durch das Medium Film zu erhalten, sowie die Erstellung von Videobühnenbildern, die sowohl auf klassischen Bühnen als auch in Off-Spaces gezeigt werden.

 

Ziel der künstlerischen Arbeit ist das konzeptionelle Miteinander von Film, Tanz und Fotografie im Erproben und Entwickeln der Wechselbeziehungen dieser Kunstformen. Immer auf der Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten dieser Medien, der digitaler Montage und Postproduktion um eine neue Form der visuellen Darstellung von Tanz und Performance zu entwickeln.

 

-  Studium Fotografie an der Wiesbadener Freien Kunstschule (wfk)

-  1991-2001 Kameraassistentin und Kamerafrau beim Südwestfunk / Südwestrundfunk

-  seit 2003 digitale Bild-, Videobearbeitung und Postproduktion

-  Ausstellungen und Videopräsentationen im Kreis Wesel und Kreis Kleve

 

 gabrielekremer@online.de