"SlowMotion"

"SlowMotionEvent" 

Samstag, 10.09.2022 - 20:00 Uhr

Am Samstag, den 10.09.2022 um 20:00 Uhr findet das "SlowMotionEvent" auf den verschiedenen Ebenen im DreiGiebelHaus statt. Die Veranstaltung ermöglicht die Begegnung zwischen Bildender Kunst, Videoprojektion, Performance, Musik und Klängen, zwischen Publikum und AkteurInnen und lädt zur Entschleunigung ein. 

Einlass 19:30 - Beginn 20:00 

Mitwirkende Künstler:
Ingo Borgardts (Klarinette, verschiedene Klanginstrumente sowie elektronische Sounds)

Martina Gabriel (Malerei) 

Gudrun Kleffe (Objekte) 

Gabriele Kremer (Videoprojektion)
Aileen Chantal Rothkegel (Modern Dance - Xanten on Stage) 

Stefan Schnelting (Percussionist / Hang) 

Eintrittskarten werden im Vorverkauf erhältlich sein.

Im Anschluß wird die Ausstellung in der Galerie des DreiGiebelHaus zu den normalen Öffnungszeiten bis zum 

30. September 2022 zu sehen sein. 


Zwei weitere Veranstaltungen finden zu Sonderöffnungszeiten in der Galerie statt:


Impulsgespräch - Entschleunigung im Alltag

Unter der Leitung von Martina Gabriel (Dipl. Kunsttherapeutin) und Alexa Willems (Dipl. Logotherapeutin, psychologische Heilpraktikerin) kommen wir miteinander über die Möglichkeiten ins Gespräch, den Alltag entspannter zu gestalten.

Freitag, 16.09.2022 - 18.30 Uhr  (Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten)


Künstlergespräch 

mit den mitwirkenden KünstlerInnen aller künstlerischer Sparten. Austausch über ihre Arbeit und ihre ganz persönliche Auseinandersetzung mit der Natur als Quelle der Entschleunigung im künstlerischen Schaffensprozess. 

Sonntag, 18.09.2022 - 10.30 Uhr  (Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten


Konzept-Projektleitung: Martina Gabriel und Alexa Willems für den Verein Stadtkultur Xanten. Finanzierung durch Landesmittel der LEADER Projektförderung.

DreiGiebelHaus 

Karthaus 2 - 46509 Xanten